Förderverein der Stadtbibliothek organisiert Medienflohmarkt

60

Der Förderverein der Stadtbibliothek Herne hat für Samstag, 25. November, von 10 bis 13 Uhr einen Medienflohmarkt im Foyer der Bibliothek Herne-Mitte im Kulturzentrum, Willi-Pohlmann-Platz 1, organisiert.

Auch private Verkäufer sind willkommen.
„Es gibt viel Literatur für wenig Geld. Es lohnt sich, in diesem reichhaltigen Angebot zu stöbern. Sicherlich lässt sich beim Medienflohmarkt das eine oder andere Weihnachtsgeschenk finden“, so Gudrun Thierhoff, Vorsitzende des Fördervereins der Stadtbibliothek.
Angeboten wird ein Medien-Mix aus Büchern wie Kinder- und Jugendbüchern, Sachbüchern aus allen Gebieten sowie Romanen, Hörbüchern, Filmen und Musik-CDs. Dabei handelt es sich um zahlreiche aussortierte, aber dennoch gut erhaltene Medien aus dem Bestand der Stadtbibliothek sowie neue und neuwertige Bücher aus Spenden.
Auch Privatpersonen haben die Gelegenheit, Medien zu verkaufen. Anmeldungen nimmt die Stadtbibliothek per E-Mail an stadtbibliothek@herne.deoder unter Telefon 02323/162803 entgegen.
Es wird keine Standgebühr erhoben.

-Anzeigen-