Die Ritter-Rost-Revue: Donnerstag, 28. September

38
Aufgeschoben ist nicht aufgehoben: Die Ritter-Rost-Revue kommt am 28. September ins Kulturzentrum.Foto: Leuchtende Augen Produktion

Die Aufführung war im Februar 2023 geplant, doch das Ensemble musste kurzfristig absagen. Trotzdem kommt die Ritter-Rost-Revue noch in diesem Jahr zu den Kindern in Herne: nämlich am Donnerstag, 28. September, 16 Uhr im Kulturzentrum, Willi-Pohlmann-Platz 1.
„Wir sind sehr froh, dass das Theaterstück nicht ausfallen muss“, freut sich Denise Goldhahn vom Kulturbüro der Stadt Herne. Wer schon ein Ticket für die Februar-Veranstaltung hatte, muss nichts weiter unternehmen. Karten behalten ihre Gültigkeit.
Die Revue: Ritter Rost und seine Freunde sitzen in der Burgküche und erinnern sich an die vielen gemeinsamen Abenteuer. Koks erzählt voller Freude von den tollen Tagen, an denen er mit dem kleinen Gespenst in der Burg herumgespukt hat, Bö berichtet vom Plätzchenbacken, der Hut plappert vom Duell von Koks und Bö auf der eisernen Burg und der Ritter Rost kriegt schon wieder das „pfeifende Dosenfieber“, wenn er nur ans Aufräumen denkt…
Das lustige Familienmusical für Kinder ab fünf Jahren widmet sich den schönsten Geschichten und Liedern rund um Ritter Rost und seinen Freunden.
Tickets für das Stück kosten 6 Euro. Im Vorverkauf gibt es sie bei Stadtmarketing Herne, Kirchhofstraße 5, Telefon 02323/9190514.

-Anzeigen-