Westdeutsche Judo Einzelmeisterschaft – Drei Jugendliche vom DSC waren dabei

41

Über die Kreis- und Bezirksmeisterschaften U15 hatten sich drei Jugendliche des DSC Wanne-Eickel – Judo e.V. für die Westdeutsche Judo Einzelmeisterschaft U15 (WdEM U15) qualifiziert.
Am Samstag, 5. März, stand Arthur Kasoin bei der WdEM U15m in Dormagen auf der Matte. Im Schwergewicht +66 kg kämpfte er engagiert, schied allerdings nach zwei Niederlagen vorzeitig aus.
Am Sonntag, 6. März, gingen Carla Martin -63 kg und Anastassia Chernov -48 kg bei der WdEM U15w an den Start. Anastassia Chernov belegte nach einem Sieg und zwei Niederlagen Platz 9.
Platz 3 der Westdeutschen Meisterschaft, der höchsten Meisterschaftsebene der Altersklasse U15, erkämpfte sich DSC-Judoka Carla Martin mit drei Siegen und einer Halbfinal-Niederlage.

-Anzeigen-