Personelles beim HEV

7

Eishockey-Spieler Denis Fominych hat seinen Vertrag beim Herner EV für zwei weitere Jahre verlängert und wird demnach auch im kommenden Jahr für den HEV auf Tore-Jagd gehen. Der 26-Jährige spielt bereits seit 2018 am Gysenberg und will seine kontinuierliche Entwicklung auch in den nächsten beiden Spielzeiten fortsetzen.
Verlassen wird den HEV hingegen Dennis Palka. „Dennis hat sich bei uns immer vorbildlich verhalten. Wir haben einen richtig guten Typen kennengelernt und wünschen ihm auf seinem weiteren Weg alles Gute“, sind sich Danny Albrecht und Jürgen Schubert vom HEV einig. Dennis Palka erzielte in 44 Partien für Grün-Weiß-Rot 18 Tore und kam auf 22 Assists.
Zudem wechselt Youngster Maximilian Herz fest zum Herner EV. Herz war in der vergangenen Saison bereits mit einer Förderlizenz für Herne ausgestattet.