Parkplatz an der Bergmannstraße gesperrt

30

Im Bereich des Parkplatzes an der Bergmannstraße und der angrenzenden Wege zum Königsgruber Park führt der Fachbereich Stadtgrün ab Montag, 4. Dezember, umfangreiche Baumpflege- und Gehölzschnittarbeiten durch. Dafür wird der Parkplatz ab Montag voraussichtlich für drei Tage gesperrt.

Bei den Pflegearbeiten müssen mehrere Großsträucher und Wildlinge von Hainbuche, Birke und Robinie entfernt werden. Sie sind wild gewachsen, stehen in sehr geringen Abständen
zueinander und weisen auf Grund fehlender Entwicklungsmöglichkeiten Schrägneigung und Totholz auf und sind zum Teil stark mit Efeu bewachsen. An weiteren Bäumen sind Schnittmaßnahmen wie Kronenpflege und Lichtraumprofil-Schnitt notwendig. Um überhaupt an den Sträuchern und Bäumen arbeiten zu können, ist eine Vollsperrung des Parkplatzes erforderlich.

-Anzeigen-