Stadtbibliothek Herne veranstaltet den Manga Day

70

Die Stadtbibliothek Herne feiert am Samstag, 16. September, den Manga Day. An diesem Tag gibt es in allen teilnehmenden Comic- und Buchhandlungen sowie Bibliotheken kostenlose umfangreiche Leseproben ausgewählter Manga. Dabei bemühen sich die Verlage um einen Mix aus etablierten Serien und aktuellen Neuheiten. Ob Fantasy, Romance, Action oder Mystery – hier ist für jeden etwas dabei.

Leseproben in Comic- und Buchhandlungen sowie Bibliotheken

-Anzeigen-

Während der Öffnungszeiten zwischen 10 und 13 Uhr können sich Mangafans ab zwölf Jahren in den Bibliotheken Herne-Mitte und Herne-Wanne Leseproben verschiedener Mangas abholen – solange der Vorrat reicht. Unter www.mangaday.de sind alle verfügbaren Titel und weitere teilnehmende Bibliotheken sowie Händler zu finden.
In der Bibliothek Herne-Mitte wird es am Manga Day wieder kreativ. Im Rahmen des Kulturrucksacks findet dort von 10 bis 14 Uhr ein Manga-Workshop für Jugendliche ab zehn Jahren mit der Künstlerin Alexandra Völker statt. Die Teilnehmenden lernen, wie man schnell und erfolgreich die beliebtesten Manga- und Anime-Figuren vorzeichnet und diese mit farbigen Markern koloriert. Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Die Teilnahme ist kostenlos und nur mit vorheriger Anmeldung möglich, da die Workshop-Plätze begrenzt sind. Die Anmeldung kann in den Häusern der Stadtbibliothek unter der Telefonnummer 02323 / 16 – 2803 oder per E-Mail an stadtbibliothek@herne.de erfolgen.
Dieses Kulturrucksack-Angebot wird durch die Landesregierung NRW gefördert.