Vortrag der vhs Herne: Mit über 55 Jahren auf Arbeitssuche

59

Im Alter von „Ü55“ sinken die Chancen auf eine adäquate Beschäftigung im Kündigungsfall dramatisch. Und obwohl die Wirtschaft laut vhs Herne über Arbeitskräftemangel jammert, bleiben gerade die zahlreichen Babyboomer auf der Strecke. Was tun? Volker Schneider diskutiert in einer Veranstaltung der vhs Herne am Mittwoch, 14. Juni, von 18.30 – 20 Uhr Alternativen und spricht über neue Projekte, auch wenn die Rente naht oder schon da ist. Das Veranstaltungsentgelt beträgt 7 Euro. Anmeldungen nehmen die Geschäftsstellen der vhs Herne unter Tel.: 02323/16-2920 und 02323/16-3584 entgegen.

-Anzeigen-