Herne: Workshop unter Palmen in der Akademie Mont-Cenis

71

Am Wochenende fand der Workshop unter Palmen (WuP) des Kinder- und Jugendparlaments (KiJuPa) in der Akademie Mont-Cenis in Herne statt. Es kamen 220 Teilnehmende aus NRW, Hessen, Thüringen und Baden-Württemberg zusammen. Zum 19. Mal tauschten sie sich über relevante Aspekte ihrer Arbeitsgebiete aus und bildeten sich weiter. Seit 2004 richtet das KiJuPa Herne das jährliche Treffen unter den Palmen, die in der Akademie Mont-Cenis stehen, aus. Organisiert wurde der WuP auch dieses Jahr von Victoria Apel, der Geschäftsführerin des Kinder- und Jugendparlamentes Herne. Insgesamt fanden zwölf Workshops zu jugendrelevanten Themen statt. Die Inhalte erstreckten sich von gewaltfreier Kommunikation über Digitalisierung bis hin zu Integration durch Sport. Foto: WuP_goes_online

-Anzeigen-