Kitas mit Biss: Arbeitskreis Zahngesundheit verschenkt Bücher

25

In einer Weihnachtsaktion hat der Arbeitskreis Zahngesundheit Herne 17 „Kitas mit Biss“ und drei „Tagespflegen mit Biss“ Kinderbücher rund um das Thema Zähneputzen, Schnuller und Wackelzähne geschenkt.
Im Weihnachtspaket ist auch eine große Sanduhr enthalten, die das regelmäßige Zähneputzen in den Einrichtungen zukünftig begleiten wird.
„Wir freuen uns, wenn Betreuer und Bezugspersonen den Kindern aus den Kinderbüchern vorlesen und so nochmal kindgerecht zahngesunde Themen vermitteln. Wir möchten uns bei den pädagogischen Fachkräften bedanken, dass sie trotz erschwerter Umstände in den letzten Jahren weiterhin die Programmpunkte von ,Kita mit Biss‘ so gut umgesetzt und aufrechterhalten haben“, so die Zahnärztin Birsel Habrichi-Pulat vom städtischen Fachbereich Gesundheit.
Neben täglichem, betreutem Zähneputzen gehört hierzu auch ein zuckerfreier Vormittag, das Angebot kauaktiver Zwischenmahlzeiten und zuckerfreier Getränke sowie der frühzeitige Verzicht auf Trinklerngefäße und Schnuller.
Eltern- und Kinderveranstaltungen sowie zusätzliche Materialien für die Einrichtungen runden das Programm des Präventionsprogramms „Kita mit Biss“ in Herne ab.
Falls Kitas zur Etablierung eines zahngesunden Kita-Alltags informiert oder beraten werden möchten, können sie sich per E-Mail an grazyna.ruecker@herne.de wenden.

-Anzeigen-