Herne: GRÜNEN-Kreisgeschäftsführer Stephan Tondorf wechselt nach Gelsenkirchen

40
Stephan Tondorf Foto: Grüne

Der Kreisgeschäftsführer von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Stephan Tondorf, wechselt zum 1.12. in gleicher Funktion zu den Gelsenkirchener GRÜNEN. „Ausschlaggebend für meinen Wechsel ist die Umbesetzung der Kreisgeschäftsführerstelle in meinem Heimatkreisverband Gelsenkirchen. Auch wenn ich mich sehr auf die neue Aufgabe freue, fällt mir der Abschied nicht leicht. Die Arbeit bei den Herner GRÜNEN und die Zusammenarbeit mit dem Vorstandsteam hat mir viel Freude bereitet“, sagte Tondorf zu seinen Gründen. Das gesamte Vorstandsteam bedankte sich für die gute und angenehme Zusammenarbeit. „Wir bedauern diese Entscheidung sehr, wünschen Stephan Tondorf alles Gute für seine zukünftigen Aufgaben und freuen uns für unsere Gelsenkirchener Freunde, dass sie einen tollen Kreisgeschäftsführer gefunden haben“, so die Kreisvorsitzende Vivien Wefringhaus für den Kreisvorstand. Die Stelle werde, so Wefringhaus, schnellstmöglich neu ausgeschrieben.

-Anzeigen-