Herner TC Basketball: Doppelter Spieltag – doppelter Sieg!

14

Zweimal am vergangenen langen Wochenende traten die Basketballerinnen des Herner TC in der 2. Bundesliga an. Am Samstagabend waren die Bender Baskets Grünberg zu Gast.
Ein Spiel, das von Anfang an ausgeglichen war. Kein Team konnte sich nennenswert absetzen und beantwortete jede Aktion des anderen mit einer gelungenen Gegenaktion.
Erst in den letzten drei Spielminuten gelang es Herne mit einem Punkt in Führung zu gehen. Dreißig Sekunden vor Schluss zog Grünberg die Notbremse und Sarah Polleros durfte an die Freiwurflinie treten. Sie bewies Nervenstärke und verwandelte zum 73:70-Endstand.

Am Tag der Deutschen Einheit stand dann das erste Auswärtsspiel gegen die TG Neuss Tigers auf dem Terminplan. Vorentscheidend für dieses Spiel war bereits das zweite Viertel.
Die Hernerinnen kämpften um jeden Ball, waren bei den Rebounds zur Stelle und konnten sich freie Würfe erarbeiten. Sie gingen mit einem 10 Punkte Vorsprung in die Halbzeitpause. Der Herner TC II gewann sein erstes Auswärtsspiel mit 67:73 Punkten. Foto: HTC

-Anzeigen-