11. Comedy-Abend im Kulturzentrum

99

Im Jahreskalender des Kulturzentrums hat sich der Comedy- Abend in zehn Jahren als Leuchtturm-Veranstaltung mit großer Strahlkraft etabliert. Für die elfte Auflage am Dienstag, 24. Mai, sind noch Tickets erhältlich.
Dreimal in Folge musste die beliebte Veranstaltung pandemiebedingt verschoben werden. Umso größer ist die Freude, dass mit dem Comedy-Abend ein lang vermisstes Kultur-Glanzlicht wieder zurückkehrt – und zwar mit einem beeindruckenden Programm.
Dabei sind:
Markus Krebs: Der Held der One-Liner: Mit seinem Programm „Pass auf…kennste den?!“ beweist er erneut, dass ihm in Sachen schräger Wortwitz und geniale Doppeldeutigkeiten so schnell keiner das Wasser reichen kann.
Kai Magnus Sting: Seit über 20 Jahren übergießt der 1978 in Duisburg geborene Kabarettist und Autor Kai Magnus Sting in seinen Soloprogrammen jeden und alles mit Spott. In wahnwitzigem Tempo schnellt er dabei von einem zum nächsten Skandal im Alltag: brillant, bissig und messerscharf.
Lisa Feller: Ob im Fernsehen, auf den angesagten Bühnen der Republik oder in der Timeline ihrer zahlreichen Fans: Die Komikerin ist überall ein gern gesehener Gast. Genau deswegen ist es auch nicht verwunderlich, dass Lisa Feller selbstbewusst in ihrem neuen Programm verspricht: „Ich komm’ jetzt öfter!“ – jetzt endlich auch ins Kulturzentrum Herne.
Christian Hirdes: Natürlich darf auch 2022 der musikalische Act nicht fehlen: Christian Hirdes ist Musikkabarettist, Liedermacher und selbsternannter „komischer Poet“. Mit seinen Songs, Gedichten und Geschichten tritt er in Theatern, Comedy-Clubs und Varietés auf.
Helmut Sanftenschneider: Helmut Sanftenschneider ist nicht nur Liedermacher, Kabarettist und Comedian, sondern ebenso ein waschechter Entertainer. Deshalb moderiert und begleitet er wie gewohnt souverän durch den Abend.
The Royal SqueezeBox: Ein Akkordeon ersetzt eine komplette Rockband inklusive Orchester. Zwei Stimmen plus Akkordeon lassen die Stadion-Legende Freddie Mercury nebst Band keine drei Meter vom Publikum entfernt wiederaufleben.
Los geht es am Dienstag, 24. Mai, um 20 Uhr im Kulturzentrum Herne, Willi-Pohlmann-Platz 1.
Karten gibt es im Vorverkauf unter Telefon 0231/ 91 72 290 (ProTicket-Hotline).

-Anzeigen-