Stünkeder Sommerstunden: „A Tribute to Simon & Garfunkel“

13

Den Abschluss der „Strünkeder Sommerstunden“ am kommenden Sonntag, 16. August, macht das „Central Park Duo“ (Foto) mit einer gefühlvollen Hommage an das legendäre Folk-Rock-Gespann Simon & Garfunkel.

Was erwartet jemand, der zu einem Konzert von Simon & Garfunkel geht? Wahrscheinlich zwei Stimmen, die perfekt harmonieren, akustische Gitarren, die dies gefühlvoll unterstützen, Songs zwischen Folk und Pop, die Musikgeschichte geschrieben haben. Mrs. Robinson, Homeward Bound, The Boxer…

All das hat das Duo zu bieten – aber es ist mehr als das! Rock ’n’ Roll, Kraft, Energie und Dynamik sind die andere Seite des Repertoires von Simon & Garfunkel und des Repertoires der Duo-Ausgabe der Central Park Band: Baby Driver, The Sound of Silence, Call me Al!

Es ist schon eine Menge Handwerk dabei – aber viel mehr sind es Gefühl, Leidenschaft und Atmosphäre, die sich von der Bühne auf das Publikum übertragen. Jörg Shorty Thimm (Gesang) und Dieter Nientiedt (Gesang und Akustikgitarre) erwecken die Musik von Simon & Garfunkel zu neuem Leben!

Bei einer erlesenen Getränkeauswahl, sommerlichen Grillspezialitäten und vegetarischen Köstlichkeiten der Gastronomie Zille sind die Gäste eingeladen, den Abend bis 22 Uhr im Schlosshof ausklingen zu lassen.

Einlass ab 17.30 Uhr, Konzertbeginn: 18.30 Uhr, Eintritt: 6 Euro. Karten NUR an der Abendkasse erhältlich, begrenztes Kartenkontingent.