Emotionales Wiedersehen der BTC Senioren

7

20  Baukauer „Donnerstags-Senioren“, die sich auch die BauDoSen des BTC nennen, hatten am 13. August  ihr erstes Treffen seit dem 12. März.

Gertrud Fortmann hat mit einer Hocker-Gymnastik im Freien alle ins Schwitzen gebracht. Bei den Pausen wurde über drei Stühle hinweg ausgiebig gequatscht und viel gelacht. Nach der langen Zeit, in der Kontakt über Telefon gehalten wurde, hatten sich alle viel zu erzählen. Wie man sieht, haben sich alle an die Abstands- und Hygiene-Regeln gehalten.

Auf dem Foto ist gut zu erkennen, dass die Gruppe wieder viel Spaß hatte und sich nun alle wieder regelmäßig auf ihren Donnerstag freuen können. Die BauDoSen treffen sich nun wieder jeden Donnerstag-Vormittag im Sportjugendhaus am Westring zu Bewegung und geselligen Miteinander.