Muslimische Jugend Röhlinghausen: Aktion zur Europawahl

70

Vom 6. bis 9. Juni sind die Bürger der Europäischen Union dazu aufgerufen, durch ihre Teilnahme an der Wahl zum Europäischen Parlament die Zukunft der Demokratie in der EU mitzugestalten. Die Muslimische Jugend Röhlinghausen (MJR) nutzt die bevorstehende Wahl, um eine Buchaktion für Jung und Alt zu starten: „70 Jahre Frieden, offene Grenzen und Wohlstand: Die EU ist ein so fester Bestandteil unseres Lebens, dass wir ihre Vorteile oft als selbstverständlich ansehen. Dabei dürfen wir nicht vergessen, dass dies nicht immer der Fall war und sich auch schnell ändern kann“, erklärt Ibrahim Nazik, Imam der Gemeinde. „Mit dieser Aktion möchten wir das Bewusstsein stärken. Wir haben Bücher, die für jeden passend sind. Für Pädagogen, Lehrkräfte und Vereine empfehlen wir das ‚Handbuch Europa in Nordrhein-Westfalen‘, für alle anderen Bürger das Buch ‚Rechtsextremismus in Deutschland und Europa‘. Wer es sich zu Hause gemütlich macht und nicht wählen geht, sollte unbedingt ‚Demokratie ohne Wähler‘ lesen“, empfiehlt Berat Davulcu, Jugendleiter der Gemeinde. Für Kinder gibt es das Malbuch ‚Der kleine Stern in Europa‘. Darin können sie unter anderem mithilfe verschiedener Symbole Europa und die Europäische Union besser kennenlernen. Die Bücher können kostenlos in der Gemeinde abgeholt oder per Post verschickt werden. Zusätzlich liegen die Bücher täglich von 14.30 bis 19 Uhr in der Westfalenstraße 57,  ISYUNA MODE, zur Abholung bereit. Bestellungen können per E-Mail an info@ig-ev.de oder telefonisch unter 0170267988 aufgegeben werden. Foto: MJR

 

-Anzeigen-