Spaziergang informiert über energetische Sanierung in Herne

34

Eine energetische Sanierung kann sich auszahlen. Das soll ein Spaziergang zu Best-Practice-Beispielen in Herne-Mitte zeigen. Im Rahmen von InnovationCity Herne-Mitte lädt die Stadt Herne zusammen mit den Stadtwerken Herne am Donnerstag, 10. August 2023,16:30 Uhr, zu dem geführten Sanierungs-Spaziergang ein. Treffpunkt ist das City Center (1 OG), Bahnhofstraße 7a-c.
Bei dem Spaziergang öffnen Akteure wie beispielsweise die E-Gruppe, die Wohnungsgenossenschaft Herne-Süde eG oder private Eigentümer aus dem Quartier ihre Türen und zeigen Photovoltaikanlagen, Wärmedämmungsmaßnahmen und klimafreundliche Luft-Wasser-Wärmepumpen.

Anmeldung bis 8. August

-Anzeigen-

Die Akteure berichten dabei von ihren Erfahrungen aus der Praxis und beantworten gemeinsam mit dem InnovationCity Projektteam Fragen der Teilnehmenden. Der Spaziergang dauert maximal zwei Stunden und die Distanz beträgt knapp fünf Kilometer.
Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, werden alle Anmeldungen unter info@innovationcity-herne.de bis Dienstag, 8. August, in der Reihenfolge ihres Eingangs bearbeitet. Rückfragen können unter Telefon 0 23 23 / 59 25 49 gestellt werden. Ansprechpartner sind die Sanierungsmanager Marcel Badura und Sebastian Mehrhoff.