Schüler aus Prag besuchen Herne

42
Foto: Philipp Stark

Im Rahmen eines Schüleraustausches mit dem Mulvany Berufskolleg besuchten 15 Schüler einer Wirtschaftsakademie aus Prag Herne. Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda empfing sie im Herner Rathaus.Nach Einblicken zur Entwicklung Hernes erhielten sie die Gelegenheit, das historische Rathaus zu besichtigen. Die Gäste aus Prag konnten einen umfänglichen Eindruck von der Vielfalt des Ruhrgebiets machen. Sie besichtigten die Zeche Zollverein in Essen, die Arena auf Schalke, das Gasometer in Oberhausen und das Trainingsbergwerk in Recklinghausen. Zudem besuchten sie den Landtag in Düsseldorf.Der Schüleraustausch zwischen der Prager Ceskoslovanská akademie obchodní Dr. Edvarda Beneše und dem Mulvany Berufskolleg besteht bereits seit 1999 und findet jährlich statt. Auch während der Coronazeit versuchten die Schulen den Kontakt aufrechtzuerhalten und wichen auf digitale Austauschformen aus. Vor den Osterferien waren bereits 15 Schülerdes Mulvany Berufskollegs zu Gast in Prag.

-Anzeigen-