Eishockey: HEV zu Hause gegen Saale Bulls und dann auswärts in Hannover

12
Björn Linda und der HEV haben das Auswärtsspiel in Erfurt mit 2:4 verloren. Foto: Lars Wannemacher

Der Herner Eissportverein hat das Auswärtsspiel bei den TecArt Black Dragons Erfurt mit 2:4 (0:1/2:1/0:2) verloren. Am Freitag startet für die Miners bereits die Rückrunde der Oberliga Nord-Hauptrunde. Am Freitagabend sind die Saale Bulls aus Halle zu Gast in der Hannibal-Arena (20 Uhr), am Sonntag geht es zu den Hannover Indians an den Pferdeturm (19 Uhr).

-Anzeigen-