Herne: Betreuungskräfte für Senioren – neue Ausbildung startet

68

Sieben Auszubildende zur Betreuungskraft §53c im Kommunalen Integrationszentrum (KI) der Stadt Herne haben ihre Zeugnisse erhalten und damit ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen. In Altenheimen, bei ambulanten Diensten oder in Demenz-WGs können sie fortan Senioren in ihrem Alltag unterstützen. Ab dem 3. März 2023 beginnt ein nächster Ausbildungszyklus, der im November 2023 endet. Interessierte, die Freude daran haben, mit Senioren Beschäftigungsangebote zu gestalten, können sich ab sofort anmelden – telefonisch unter 0 23 23 / 4 99 27 50 oder per E-Mail an bildungswerk@elisabethgruppe.de. Details zur Schulung werden in einer Informationsveranstaltung am Donnerstag, 10. November, vorgestellt. Sie startet um 10 Uhr in Raum E.04 auf dem Campus der St. Elisabeth Gruppe, Widumer Straße 8. Eine Anmeldung zur Infoveranstaltung ist nicht erforderlich. Foto: Thomas Schmidt / Stadt Herne

-Anzeigen-