Kindertheater in Herne: Abo-Sparpreise für Erwachsene und Kinder

11

Die Auswahl ist getroffen: An zehn Nachmittagen können sich
Kinder aus dem Kulturzentrum in ferne Welten und fantastische
Geschichten entführen lassen. Das Kindertheater lässt sich am
günstigsten mit dem Abo-Preis erleben.
Für jede Altersklasse bietet das Kulturbüro der Stadt Herne ein eigenes
Abo-Paket an. Kinder ab vier Jahren sind in der Theaterreihe „Kleeblatt“
gut aufgehoben. Hier sehen sie zum Abo-Preis von 18 Euro gleich vier
Aufführungen: „Die kleine Meerjungfrau“, „Benjamin Blümchen“,
„Feuerwehrmann Sam“ und „Rabe Socke“.
Die Abo-Reihe „Gänseblümchen“ richtet sich an Kinder ab 6 Jahren und
umfasst ebenfalls vier Stücke. Mit „Tarzan“, „Es ist ein Elch
entsprungen“, „Pippi Langstrumpf“ und „Ritter Rost“ können Kinder die
Abenteuer ihrer Heldinnen und Helden miterleben.
Zwei Aufführungen gibt es in der Reihe „Sonnenblume“ zu sehen: „Die
unendliche Geschichte“ und „Die erstaunlichen Abenteuer der Maulina
Schmidt“ richten sich an Kinder ab 10 Jahren. Das Abonnement kostet
hier nur 10 Euro.
Abonnements sind beim Kulturbüro der Stadt Herne erhältlich. Die
Ansprechpartnerin Denise Goldhahn nimmt Anmeldungen unter 0 23 23
/ 16 – 23 45 oder per Mail an denise.goldhahn@herne.de entgegen.

Mehr Infos zum Programm: www.herne.de

-Anzeigen-