9. Juli: Fahrrad-Codieraktion im Gleiscafe „Fritzchen“ in Herne

121

Der ADFC Herne und Mondritter (und Vereinsmitglied) Horst „Hotte“ Schröder bieten Radfahrenden wieder die Möglichkeit, ihr Rad codieren zu lassen. Wer sein Fahrrad codieren lässt, macht es Dieben schwerer, gestohlene Fahrräder zu verkaufen, denn ohne Eigentumsnachweis kommen sie mit dem zweirädrigen Diebesgut nicht weit: Die Codierung zeigt sofort, wer Eigentümer des gestohlenen Fahrrads ist.

Die Codieraktion findet statt am Samstag, 9. Juli, von 11bis 17 Uhr auf dem Gelände des Gleiscafes „Fritzchen“, Unser-Fritz-Straße 108. Die Anmeldung zur Codierung ist ab sofort unter https://www.terminland.de/Code-HER/ möglich. Foto: Archiv

-Anzeigen-