Strünkeder Advent: Video-Backen am Sonntag

38

Der Strünkeder Advent kommt zum 4. Mal mit einem Video in die Kinder- und Wohnzimmer. Mit dem Märchen Hänsel und Gretel, neu erzählt von Simone Sonnentag und inspiriert von Schloss Strünkede.
Am Sonntag, 19. Dezember , ist der 4. Advent. An diesem Tag wird die altbekannte Geschichte von Hänsel und Gretel neu erzählt von Simone Sonnentag. Noch einmal sind viele Ausstellungsstücke aus dem Emschertal-Museum Herne im Märchen eingebaut und können im Video wiederentdeckt werden.
Wie Salzteig mit ganz einfachen Mitteln selbst gemacht werden kann und tolle Lebkuchenherzen, Mobiles, Christbaumschmuck oder große Figuren gestaltet werden, zeigt die Kunstpädagogin Simone Sonnentag im zweiten Teil des Videos.
Folgende Materialien werden dazu benötigt: 1 Tasse Salz, 2 Tassen Mehl, 1 Tasse Wasser, 1 Tl Öl und eine Schüssel. Hier geht es zur Seite: https://youtu.be/CpY4MNjzRCs Foto: Archiv

-Anzeigen-