Theater im Volkshaus Röhlinghausen: „Die Nacht der Nächte“

150

Nach einem Jahr Corona-Pause steht das TiV Röhlinghausen mit seiner neuen Komödie „Die Nacht der Nächte“ in den Startlöchern.

Zum Stück: Aufruhr in Hollywood. Die extravagante Schauspielerin Gloria King bereitet sich in ihrem Hotelzimmer auf die Oscar-Verleihung vor. Unter den Launen der Filmdiva haben nicht nur ihre Schneiderin Jill und das Hotelpersonal zu leiden, sondern auch ihre Schwester und Managerin Susan.

-Anzeigen-

Eintrittskarten gibt es für 12 Euro. Wer sich beeilt, kann sogar noch sparen: Alle Tickets, die bis zum 24. Dezember gekauft werden, kosten nur 11 Euro. Auch neu: Beim Kauf im Volkshaus Röhlinghausen (02325/33970) oder bei Wiecorek Reisen (Edmund-Weber-Str. 193) gibt es das Fanticket auf Papier zum Verschenken unterm Weihnachtsbaum. Auch Reservierungen, die unter theaterimvolkshaus.de vorgenommen werden, sind rabattiert.

Termine:

  • Sa, 19.03.2022 um 19:30 Uhr
  • So, 20.03.2022 um 15:00 Uhr
  • Fr, 25.03.2022 um 19:30 Uhr
  • Sa, 26.03.2022 um 19:30 Uhr
  • So, 27.03.2022 um 15:00 Uhr

Einlass ist je 30 Minuten vor Beginn.

Veranstaltungsort ist das Volkshaus Röhlinghausen, Am Alten Hof 28. Foto: TiV