PECHVOGEL Patrick

17

Heute möchten wir Patrick, unseren Pechvogel vorstellen. Pechvogel deshalb, weil er ein ganz lieber Kater ist, der sehr gerne schmust aber trotzdem zweimal sein Zuhause verloren hat. Das erste Zuhause hat er nach zwei Monaten verloren, da es mit der bereits vorhanden Katze nicht so harmonisch verlief, obwohl er eigentlich andere Katzen mag (Es kommt halt auch auf die andere Katze an). Das zweite Zuhause bei einem Katzenfreund hat er nach vier Jahren verloren, weil es menschlichen Nachwuchs gab und er das krabbelnde Kind angefaucht hat. Das soll ein Kater verstehen – Fauchen ist doch erst mal nichts, wovon die Welt unter geht. Wir suchen jetzt einen ruhigen Haushalt mit einem Platz auf einer Couch aber ohne Kinder. Patrick benötigt keinen Freigang.
Wer möchte für diesen, für Anfänger geeigneten, Kater der neue Dosenöffner sein?
Am besten im Tierheim melden und einen Termin ausmachen (möglichst per Mail).
email_an@tierheim-herne-wanne.de
In Zusammenarbeit mit:

-Anzeigen-