Thomas Nückel (FDP) auf Info-Tour in Herne

14

Mit einem Infomobil war der Herner FDP-Landtagsabgeordnete Thomas Nückel in der Herner Fußgängerzone und in Holsterhausen zu einer Sprechstunde sowie einem Ortstermin unterwegs. Die Polizeiausstattung und die tägliche Sicherheit sowie die Sportförderungen des Landes waren Thema der meisten Bürgerfragen. Freilich wurde der Vorsitzende des Verkehrsausschusses auch zu den Streiks der Lokführer befragt. Nückel wörtlich: „Es geht gar nicht mehr um Lohnhöhen. Die Pendler werden von der GDL beim Kampf zweier Gewerkschaften um die Vorherrschaft in Geiselhaft genommen.“ Foto: FDP

-Anzeigen-