Online-Vortrag zu Einbruchschutz und Barrierefreiheit

10

InnovationCity Herne-Mitte ist ein Kooperationsprojekt der Stadt Herne zusammen mit den Stadtwerken Herne. Im Rahmen dieses Projektes wird eine Online-Veranstaltung zu den Themen Einbruchschutz und Barrierefreiheit angeboten.

Länger in den eigenen vier Wänden leben, dafür bedarf es oftmals einigen Umbaumaßnahmen, zum Beispiel wenn es um die Barrierefreiheit, höheren Komfort oder um die Einbruchsicherheit geht. Was ist hierbei zu beachten und welche Fördermittel es gibt? Diese und weitere Fragen werden InnovationCity Sanierungsmanager Thore Müller und Experten der Kriminalpolizei sowie der Verbraucherzentrale beim nächsten Online-Vortrag zum Thema Einbruchschutz und Barrierefreiheit beantworten Darüber hinaus wird die Wohnraumförderung der Stadt Herne Möglichkeiten zur Förderung beim Abbau von Barrieren in der eigenen Immobilie aufzeigen.

-Anzeigen-

Für den kostenlosen Online-Themenabend am 6. Juli um 18 Uhr via „Zoom“ ist eine Anmeldung erforderlich: unter Tel. 02323/592549 oder per E-Mail an info@innovationcity-herne.de. Die Technik zur Videokonferenz ist leicht zu meistern: Die Teilnehmer erhalten am Tag der Veranstaltung eine E-Mail mit dem Link zur Sitzung sowie eine ausführliche Anleitung, wie die Anmeldung funktioniert. Beitreten kann man der Sitzung über Computer, Tablet oder Handy.

 

Quelle: InnovationCity

Foto: pixabay