Senioren-Internetc@fé bietet neue Kurse an

12

Im Senioren-Begegnungszentrum Flora Marzina können zur Zeit wegen eines Wasserschadens leider noch keine Kurse stattfinden. Aus diesem Grund finden die Kurse des Senioren-Internetc@fé Herne weiterhin online über ein Video-Meeting statt. Regelmäßig finden dazu montags um 9 Uhr kostenlose Schnupperkurse statt, um Online-Neulingen den Einstieg in diese neue Form der Kommunikation sehr einfach zu erklären. Vorab erhält jeder Teilnehmer zusätzlich eine Kurzbeschreibung zugesandt.

Für Einsteiger starten demnächst neue Kurse zur Bildbearbeitung und zur Sicherheit im Internet.

-Anzeigen-

Teilnehmer im Kurs Bildbearbeitung lernen wie man digitale Fotos durch Nachbearbeitung verbessert und wie man Collagen, Glückwunschkarten und Visitenkarten erstellt. In einem weiteren Kurs erfahren sie wie man eine “Fotoshow” mit digitalen Fotos, Musik, Schriften und Effekten erstellt. Im Kurs Sicherheit im Internet lernen Teilnehmer was sie beachten müssen, wenn sie im Internet einkaufen, spielen, sich in sozialen Netzwerken registrieren, chatten oder E-Mails verwalten? Welche Gefahrenquellen gibt es? Sie lernen hier, wie Sie sicher surfen.

Die Kurse richten sich an Senioren mit PC-Grundkenntnissen und kosten 9,-€ für 6 Unterrichtsstunden.

Infos und Anmeldung unter https://internetcafe-herne.de/, post@internetcafe-herne.de oder 0173/2727081 oder 0172/3995024.

 

Quelle: SIC

Foto: pixabay