Sand-Malerei-Show per Livestream

16

Beim SommerLeseClub der Stadtbibliothek findet am Dienstag, 28. Juli, um 18 Uhr eine Sand-Malerei-Show per Livestream statt.  Während ein deutsches Märchen vorgelesen wird, malt die Künstlerin passende Märchenmotive in feinsten Sand. Dieser liegt auf einer beleuchteten Glasplatte und das Bild wird auf eine für den Zuschauer sichtbare Leinwand projiziert. Dabei entstehen Motive, die sich im nächsten Moment zu einem anderen Bild entwickeln.

Daher zeigt die Stadtbibliothek als besonders Highlight eine Sand-Malerei-Show, die auf der Homepage der Stadtbibliothek www.herne.de/stadtbibliothek zu sehen ist. Teilnehmende des SommerLeseClubs können für das Zuschauen Stempel sammeln.

Der SommerLeseClub findet noch bis zum 21. August 2020 statt. Mitmachen können Einzelpersonen oder Hausgemeinschaften mit bis zu fünf Personen. Mit dem kostenlosen Clubausweis können in den Bibliotheken Herne-Mitte und Herne-Wanne Bücher und Hörbücher ausgeliehen werden. Für gelesene Bücher, gehörte Hörbücher und das Lösen von Rätseln werden Stempel in einem analogen und digitalen Logbuch gesammelt. Sobald mindestens drei Stempel gesammelt sind, gibt es eine Urkunde und einen Eisgutschein.