SPD Herne begrüßt Martin Schulz zum Thema „Europawahl“

31

Die Europawahl steht vor der Tür und die SPD Herne darf wenige Tage vor dem 9. Juni
einen ganz besonderen Gast zum Feierabend-Imbiss begrüßen. Mit Martin Schulz, dem ehemaligen Präsidenten des europäischen Parlaments legt einer der überzeugtesten Europäer unseres Landes am Dienstag, 4. Juni zwischen 16.30 Uhr und 18.30 Uhr im Fischhaus Lichte (Dorstener Str. 548) dar, warum es wenige Tage später wichtig ist, die SPD zu wählen. Nach seinem Vortrag geht er in eine Diskussion mit den Europakandidaten aus Bochum und Gelsenkirchen, Tobias Cremer und Nicole Schmidt, in der die besondere Bedeutung der Wahlen für das Ruhrgebiet und damit auch unserer Stadt hervorgehoben wird. Die Moderation übernimmt der Vorsitzende der SPD Herne, Hendrik Bollmann.

Alle Interessierten Bürger sind eingeladen. Eine Anmeldung wäre zur Planung hilfreich. Diese kann per Mail (kontakt@spdherne.de) oder telefonisch (02323-949134) vorgenommen werden.

-Anzeigen-