Islamische Gemeinde Herne-Röhlinghausen: Teilnahme am Tag der Mobilität

74

Die Jugendlichen der islamischen Gemeinde Herne-Röhlinghausen besuchten die Informationsstände auf dem Europaplatz zum Tag der Mobilität auf. „Bei dem Tag der Mobilität werden Groß und Klein die vielfältigen Möglichkeiten einer klimaschonenden, nachhaltigen und insbesondere sicheren Mobilität aufgezeigt“, sagte Tuncay Nazik, Vorsitzender der islamischen Gemeinde Röhlinghausen. „Mich erfreuen immer die kleinen und praktischen Geschenke und Aufkleber, die an den Infotischen angeboten werden. Die sind nicht nur praktisch sondern auch sehr nützlich“, erklärte Muhamed Civak und zeigte auf ein Reflektorband, das mehr Sicherheit beim Fahrradfahren ermöglicht. Foto: Islamische Gemeinde

-Anzeigen-