Herne: In der Kita Plutostraße wurde der Weltkindertag gefeiert

39

In der städtischen Kindertagesstätte Plutostraße wurde am Mittwoch mit allen Kindern der Weltkindertag gefeiert. Dabei standen die Rechte der Kinder im Mittelpunkt. Bunt und fröhlich bildet dieses Fest diesmal auch den Auftakt zum ersten Projekt für die neuen Kinder im Haus. Die Kinder eroberten das ganze Haus mit seinen besonderen Schätzen und Schwerpunkträumen. Dabei wurden sie durch die jeweiligen Bezugserzieherbegleitet. So gestärkt konnten dann auch schon die Kleinsten selbstbestimmt und autonom ihren
Bildungsbereich wählen. Danach konnten die Kinder an Beschwerdesprechstunden teilnehmen und sich im Kinderparlament beteiligen. Foto: Carina Loose / Stadt Herne

-Anzeigen-