„Hömma Herne!“ – Audiotouren durch die Stadt

34

Auf der neuen digitalen Plattform www.hoemma-herne.de hat das Stadtmarketing Herne nun alle fünf Audiotouren der Reihe „Hömma Herne!“ und die dazugehörigen touristischen Informationen gebündelt. Die kostenlosen Touren sind dort einfacher und für das Smartphone optimiert zugänglich. Je nach Länge der Tour sollten 60 bis 90 Minuten eingeplant werden. Zu entdecken sind u. a. die Historie der Bahnhofstraße, die Entwicklung des Eickeler Sud- und Treberviertels und die Bergbaugeschichte der Siedlung Teutoburgia.

Aktuell gibt es in der Reihe „Hömma Herne!“ fünf Audiorundgänge durch Herne. Neben drei Eigenproduktionen hat das Stadtmarketing zwei Rundgänge der Stadt Herne unter der Marke „Hömma Herne!“ aufgenommen. Um mehr Menschen auf die Touren aufmerksam zu machen, hat das Stadtmarketing außerdem Hinweisschilder auf der Bahnhofstraße angebracht und weist auch an anderen eingebundenen Stationen auf die Touren hin. Der darauf enthaltene QR-Code führt direkt zum Angebot. Weitere Themen und Stadtviertel werden folgen. Foto: Stadtmarketing

-Anzeigen-