Stadt-Rallye für Kinder

11

„Wer nicht fragt … bleibt dumm“ – ein neues Erlebnisangebot des Herner Stadtmarketings. Bei einem Spaziergang durch Herne-Mitte können Kindern im Alter von acht bis zwölf Jahren 13 Fragen beantworten. Wer bis zum 26. April alle richtigen Antworten findet, hat in einer Verlosung die Chance auf Preise.

Die Stadt-Rallye gehört mit den Audiotouren der Reihe „Hömma Herne!“ zu den neuen kostenlosen Formaten des Herner Stadtmarketings, mit denen sich neugierige Hernerinnen und Herner auf eine Entdeckungsreise begeben können. „Wir möchten Kindern andere Reize bieten und ihnen ein kleines Abenteuer vor der eigenen Haustür fernab von der Spielkonsole und den TV-Streamingangeboten ermöglichen“, beschreibt die Projektleiterin Astrid Jordan das Ziel des Stadtmarketings. Wichtig in Pandemiezeiten: Kinder können zeitlich ungebunden mit einem Freund oder einer Freundin, mit Geschwistern oder den Eltern loslaufen. Dabei bieten sich etwa die Wochenenden an, an denen die Innenstadt weniger stark besucht ist.

-Anzeigen-

Ausrüstung

Die Unterlagen zur Stadt-Rallye bestehen aus einer Karte, einem Frage- und einem Antwortbogen. Teilnehmen können die Kinder entweder mit einem ausgedruckten Satz der Unterlagen oder per Smartphone bzw. Tablet. Die Route führt vom Herner Bahnhof über die Bahnhofstraße und ihre Seitenstraßen bis zum LWL-Museum für Archäologie. Alle Stationen sind fußläufig und mit dem Rollstuhl erreichbar und können in einer bis eineinhalb Stunden abgeschlossen werden. „Am Ende haben die Kinder ihr detektivisches Gespür unter Beweis gestellt und etwas über Herne gelernt“, erläutert Astrid Jordan. Zu den Lösungen gelangten die Kinder durch aufmerksames Beobachten, Suchen und mit etwas Glück durch richtiges Schätzen.

 

Verlosung

Unter allen Teilnehmern, die den Bogen bis zum 26. April 2021 abgegeben und alle Fragen richtig beantwortet haben, verlost das Stadtmarketing fünf Souvenirpakete zur Cranger Kirmes im Wert von je 20 Euro und fünf Tickets für die Herner Cabriobusfahrten (je ein Erwachsener und 1 Kind bis 14 Jahre). Die Lösungen werden am 26. April auf der Website des Stadtmarketings veröffentlicht.

 

Ausblick

„Rückmeldungen zur neuen Stadt-Rallye und Ideen sind immer willkommen“, beschreibt Astrid Jordan die Projektarbeit. Das Stadtmarketing ruft Schulen und anderen Einrichtungen zum Mitmachen auf. „Wir freuen uns, wenn Kinder zur Teilnahme bewegt werden und stellen gedruckte Bögen der Rallye gerne zur Verfügung“, so Jordan.

Bedarfe und konkrete Auflagen können gerne per E-Mail an ticketshop@stadtmarketing-herne.de oder unter Tel. 02323/9190514 angemeldet werden. Die neue Tour ist über diesen Link zu erreichen: https://www.stadtmarketing-herne.de/entdecken/stadt-rallye/!

 

Quelle & Foto: SMH