„Frauenmärchen“ mit Sabine Schulz und Irina Shilina

69

Die Stadtbibliothek Herne beteiligt sich an der 28. Herner Frauenwoche (bis 21. März 2021) mit einem digitalen Beitrag: Die Literaturpädagogin und Erzählerin Sabine Schulz nimmt ihre Zuschauerinnen und Zuschauer mit auf eine Reise in die Märchenwelt.

Dabei erzählt sie frei und lebendig von klugen, witzigen und mutigen Frauen aus der ganzen Welt, voller Weisheit, Mitgefühl und Raffinesse. Musikalisch untermalt wird die literarische Wanderung von der Cymbalistin Irina Shilina (Foto), die auf ihrem Instrument mit Virtuosität und farbigem Klang temperamentvolle und berührende Melodien erklingen lässt. Sabine Schulz und Irina Shilina verzaubern ihr Publikum mit dieser Kombination aus Erzähl- und Musikkunst und entführen es in die Welt der Märchen. Diese Online-Lesung ist eine Kooperation der Stadtbibliothek mit dem Büro für Gleichstellung und Vielfalt Herne und ist ab dem heutigen Dienstag, 9. März, auf der Homepage der Stadtbibliothek (www.herne.de/stadtbibliothek) abrufbar.

-Anzeigen-

 

Quelle: Stadt Herne

Foto: www.irina-shilina.de