Gedenkveranstaltungen fallen aus

6

Die Gedenkveranstaltung an der Langekampstraße zur Pogromnacht vom 9./10. November 1938 und die Gedenkveranstaltung zum Volkstrauertag am 15. November werden aufgrund der aktuellen Corona-Schutzverordnung in diesem Jahr nicht stattfinden. Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda wird stellvertretend für die Stadtgesellschaft jeweils einen Kranz niederlegen.