Bau der neuen Polizeiwache beginnt bald

12

Auf dem Baugrundstück an der Ecke Cranger Straße/Harpener Weg wird der Neubau der Polizeiwache Herne-Mitte realisiert. Mit der Grundstückskäuferin Sideka Projektmanagement GmbH hat die Stadt Herne die Vereinbarung getroffen, dass der bislang inoffiziell genutzte Parkplatz noch bis zum 31. Dezember genutzt werden kann. Danach werden planmäßig die Bauvorbereitungen auf dem Grundstück beginnen, sodass ab 1. Januar 2021 darauf keine Fahrzeuge mehr abgestellt werden dürfen.

Die neue Eigentümerin Sideka Projektmanagement GmbH teilt vorab mit, dass sie aus Gründen der Verkehrs- und Baustellensicherung dann widerrechtlich abgestellte Fahrzeuge kostenpflichtig für den Halter abschleppen lassen muss. Somit steht die genutzte Parkplatzfläche zukünftig nicht mehr zur Verfügung. Das Bauprojekt „neue Polizeiwache Herne-Mitte“ soll im Sommer 2022 beendet werden und dem Polizeipräsidium Bochum übergeben werden.

 

Das Grundstück ist auf dem von der neuen Eigentümerin zur Verfügung gestellten Lageplan grün markiert dargestellt.