Sport im Park: Minigolfer laden zum Fun-Wochenende ein

16

Am Samstag 1. August fand das zweite Event im Rahmen des SSB Herne Konzepts “Sport im Park” auf der Minigolfanlage des MGC RW Wanne-Eickel statt. Bei sonnig-heißem Wetter nahmen erneut viele interessierte Minigolfer das Angebot war.

Begleitet durch aktive Spieler des MGC Wanne-Eickel, konnten alle drei Anlagen bespielt werden. Hinweise zu den verschiedenen Systemen sowie zu Bällen und Schlagvarianten wurden vermittelt. Am Ende der Veranstaltung bedankten sich die Teinehmer für die gute und ausführliche Betreung und werden gerne “Wiederkommen”.

An diesem Wochenende des 8. und 9. August, findet ein Minigolf-Wochenende auf der Anlage statt. Die Veranstaltung findet unter der Schirmherrschaft des Deutschen Minigolfsport Verbandes statt. Dieses “Fun Event” beginnt an beiden Tagen um 12 Uhr. Natürlich geht es beim Minigolf darum, mit möglichst wenigen Schlägen aus einer Spielrunde zu gehen, in erster Linie soll aber das gemeinsame Familienerlebnis im Vordergrund stehen. Dazu gehört, dass jede/r Teilnehmer/in pro Runde Joker setzen kann, um am Ende sein Ergebnis zu verbessern.  Hier ist dann nicht nur das Talent, sondern auch Taktik gefragt, um am Ende vorne zu stehen. Die Erklärung zum “Joker” erfolgt vor Spielbeginn.

Für die ganz Ehrgeizigen wichtig: Ist die erste Runde nicht so gut geworden, kann man einfach nochmals antreten. Jede/r darf so viele Runden spielen, wie er/sie bis 18 Uhr möchte, die beste Runde wird gewertet. Zeitnah erfolgt die Siegerehrung jeweils am Samstag und Sonntag mit Urkunden und Sachpreisen. Das “Startgeld” für alle Teilnehmer entspricht jeweils dem Entgeld für eine Runde Minigolf.